Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Hygienefachkraft (m/w)
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine Hygienefachkraft in Vollzeit. lesen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
Wir suchen zur Verstärkung für unserer Teams zum 1. Januar 2018 Gesundheits- ... lesen

Sterilisationsassistent (m/w)
Für unsere Zentralsterilisation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ... lesen

alle Stellenangebote

15.12.
2017
---
9:30h

Still- und Babycafé - Minis
Offener Treff für Schwangere, Eltern mit ihren Babys (0 bis 5 Monate) sowie … details

15.12.
2017
---
16:00h

Großeltern-Kurs
Der Kurs richtet sich an werdende Großeltern und informier über folgende … details

21.12.
2017
---
9:30h

Still- und Babycafé - Maxis
Offener Treff für Schwangere, Eltern mit ihren Babys (ab 5 Monaten) sowie … details

zum Terminkalender

Seitenanfang

Freitag, 15. September 2017

Blick hinter die Kulissen: So funktioniert Pflege

Unter dem Motto „So funktioniert Pflege" veranstaltet das Klinikum am Samstag, 7. Oktober 2017, einen Infotag rund um die sogenannte Funktionspflege. Dabei ist es möglich, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und unter anderem den OP, das Linksherzkatheter-Labor sowie die Endoskopie zu besichtigen.

Zu den Funktionsdiensten gehören die Abteilungen OP und Anästhesie, das Herzkatheter-Labor, die Zentrale Notaufnahme, Endoskopie, Zentralsterilisation, Wundzentrale und Intensivstation. Alle diese Abteilungen sind ausgestattet mit modernster Technik, die im Sinne einer umfassenden und nachhaltigen Therapie zum Wohle der Patienten eingesetzt wird. Doch trotz dieser modernen Technik kommt es in der Versorgung von schwer- und lebensbedrohlich erkrankten oder verunfallten Patienten zu Situationen, die vor allem eine fachliche und versierte menschliche Hand benötigen. In solchen Situationen braucht es viel Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen und Entscheidungsstärke.

Dafür gibt es im Klinikum speziell ausgebildete Pflegefachkräfte, die ihren Beitrag in der Therapie und Diagnostik zur Sicherheit der Patienten leisten. Sie verstehen sich als gleichwertiges Mitglied eines multidisziplinären Teams, das in Gemeinschaftsleistung mit dem ärztlichen Dienst eine sehr gute Versorgung nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft und Forschung anbietet.

Die Pflegekräfte koordinieren Versorgungsabläufe in den Funktionsbereichen, assistieren bei Eingriffen und stellen eine lückenlose Dokumentation und Weitergabe der relevanten Patientendaten und Untersuchungsergebnisse an die nachfolgenden weiterbehandelnden Stationen und Abteilungen sicher.

Lernen Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Funktionspflege kennen: Die Funktionsdienste des Klinikums stellen im Rahmen der Veranstaltung in der Zeit von 10 bis 14 Uhr ihre Arbeit vor. Dabei besteht die Möglichkeit für einen einmaligen Blick hinter die Kulissen, indem sie die Arbeitsbereiche wie OP oder Katheter-Labor im Rahmen einer Führung besichtigen können. Es erwarten Sie zudem interessante Vorträge, in denen Sie vielfältige Informationen aus den verschiedenen Bereichen eines Krankenhauses erhalten. Darüber hinaus können Sie sich an verschiedenen Ständen im Foyer des Klinikums über die Arbeit der Funktionspflege umfassend informieren.

zurück zum Seitenanfang