Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)
Ihre Gesundheit ist unser Auftrag - wenn dieser Leitspruch zukünftig Ihren ... lesen

Assistenzarzt für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)
Ihre Gesundheit ist unser Auftrag. Wenn dieser Leitspruch zukünftig Ihren ... lesen

Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)
Ihre Gesundheit ist unser Auftrag. Wenn dieser Leitspruch zukünftig Ihren ... lesen

alle Stellenangebote

Zur Zeit sind leider keine aktuellen Termine vorhanden.

Seitenanfang

Freitag, 29. Januar 2021

Klinikum testet regelmäßig alle Mitarbeiter auf COVID-19

Für die Sicherheit seiner Patienten und Mitarbeiter testet das Klinikum Stadt Soest aktuell zweimal pro Woche mittels Schnelltest Mitarbeiter, die regelmäßigen Kontakt zu COVID-19-Patienten haben. Alle anderen Mitarbeiter werden einmal pro Woche getestet.

Bei einer Klinikum-Mitarbeiterin wird ein Nasenabstrich für den COVID-Schnelltest durchgeführt.

„Aufgrund der immer noch hohen Inzidenzwerte sowie der wachsenden Bedrohung durch Mutationen des Virus auf der einen Seite sowie der mittlerweile sehr guten Verfügbarkeit von Schnelltest auf der anderen Seite, haben wir uns für dieses engmaschige Testszenario entschieden. Denn die Sicherheit von Patienten und Mitarbeitern steht für uns an erster Stelle", erklärt die Unternehmensleitung des Klinikums.

Zusätzlich zu diesen Regeltestungen erfolgt ein individueller Test, wenn ein Mitarbeiter als Kontaktperson im Rahmen der Rückverfolgung ermittelt wurde, Symptome einer COVID-Erkrankung zeigt oder per Corona-War-App einen Hinweis auf eine Risiko-Begegnung erhalten hat (grüne oder rote Meldung – getestet wird in beiden Fällen).

Bei Mitarbeitern, die erkrankt oder in Quarantäne waren, erfolgen zudem mehrere Tests vor Wiedereintritt in den Dienst. Somit ist gewährleistet, dass kein Mitarbeiter positiv seinen Dienst wieder antritt.

Durchgeführt werden die Testungen von der Zentralen Notaufnahme in Kooperation mit der Abteilung für Krankenhaushygiene. Es werden – je nach Situation – sowohl Schnelltests als auch PCR-Tests (über das Labor der Medizinischen Mikrobiologie Soest) verwendet. Bei der Durchführung der Reihentestungen per Schnelltest wird die Hygiene-Abteilung von geschulten Mitarbeitern aus der Krankenpflege und von medizinischen Fachangestellten unterstützt.

„Für die gute Organisation und die reibungslosen Abläufe der Tests möchten wir uns ganz herzlich bei unseren Hygienefachkräften und ihren Helfern bedanken. Auch allen anderen Mitarbeitern möchten wir für die Unterstützung danken. Durch ihre Bereitschaft, sich regelmäßig testen zu lassen, ist es uns möglich, ein hohes Maß an Sicherheit für alle Patienten und Mitarbeiter zu gewährleisten", erklärt die Unternehmensleitung des Klinikums.

zurück zum Seitenanfang