Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation
Seitenanfang

Mittwoch, 14. September 2022

Ausbildung zu Gesundheits- und Krankenpflegern erfolgreich abgeschlossen

Die Auszubildenden des Kurses 19-22b der Albrecht-Schneider-Akademie für Pflegeberufe (ASA) haben nach drei Jahren anstrengender theoretischer und praktischer Ausbildung jetzt ihr Examen erfolgreich abgelegt. Das KlinikumStadtSoest übernimmt neun der 14 Examinierten in ein Arbeitsverhältnis.

Die frisch examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger.

Das letzte Ausbildungsjahr musste wieder unter Coronabedingungen mit all seinen Einschränkungen durchgeführt werden. Trotz der erschwerten Bedingungen konnten die Auszubildenden auf Grund der sehr guten IT-Ausstattung der ASA ihre Ausbildung erfolgreich beenden. Sie meisterten ihre praktischen, schriftlichen und mündlichen Prüfungen unter Aufsicht der Prüfungsausschussvorsitzenden Dr. med. Sabine Carstensen mit sehr guten Ergebnissen und sind nun staatlich anerkannte Gesundheits- und Krankenpflegerinnen.

Bis zur Prüfung mussten sich die Auszubildenden ein umfangreiches Wissen aneignen. Die praktischen Erfahrungen sammelten sie in den verschiedenen Fachabteilungen des Klinikums. Die Auszubildenden waren in die Betreuung und Pflege der Patientinnen und Patienten der Inneren Medizin, der Chirurgie sowie der Frauenheilkunde und Geburtshilfe eingebunden. Darüber hinaus vertieften sie ihre Kenntnisse beim Einsatz auf der Intensivstation und im OP. Einblicke in die Neugeborenenpflege und Kinderheilkunde rundeten die Ausbildung ab. Hinzu kamen externe Einsätze in der häuslichen Krankenpflege, in Altenheimen, in der Psychiatrie sowie in Rehabilitationseinrichtungen.

Sehr erfreulich ist, dass alle Auszubildenden bereits einen Arbeitsplatz gefunden haben. Das KlinikumStadtSoest übernimmt neun examinierte Schülerinnen und Schüler in ein Arbeitsverhältnis.

Bestanden haben: Kim Berns-Müller, Renate Da Silva Almeida, Franka Fabry, Julia Hein, Phillipp Kirchhoff, Laura Lüdecke, Laura Matrangolo, Miriam Metzig, Carla Oevel, Lisa Rammacher, Hannah Nieke Ru-dolf, Alexandra Schröder, Anna-Lena Siepmann, Eryka Weiß.

 

Die Prüfer waren im Einzelnen: Michael Steinhoff, Ludmila Höhn, Stephanos Kariotis, Tanja Eggeringhaus, Marlene Steinhoff-Schmidt, Antonio Guerrero Palma, Dr. med. Manon Geilenkothen. Zusätzlich prüften Marcel Feldkamp, Katja Krewett, Fiona Schröder, Lea Schrewe, Meike Pöpsel, Vanessa Schmidt-Paul und Jan Guerrero Palma als ausgebildete Praxisanleiter im praktischen Teil der Prüfung.

zurück zum Seitenanfang