Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Facharzt / Gesundheits- und Krankenpfleger / MTA Stereotaxiezentrum (m/w/d)
Das Team unseres überregionalen Stereotaxiezentrums sucht Verstärkung. ... lesen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Zur Verstärkung unseres Pflegeteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ... lesen

Hebamme (m/w)
Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine Hebamme in Voll- oder Teilzeit. lesen

alle Stellenangebote

25.04.
2019
---
18:00h

Offener Treff für Frauen mit Brustkrebs
...und anderen gynäkologischen Krebserkrankungen. Geleitet von einer BCN … details

25.04.
2019
---
19:30h

Gesprächskreis: Mein Kind, Dein Kind - wie erziehst denn Du?
Der Gesprächskreis bietet die Gelegenheit zum offenen Austausch mit anderen … details

02.05.
2019
---
16:00h

Stress ade - Lernen leicht gemacht
Diese Workshop-Reihe beinhaltet drei Termine: 02.05., 09.05. und 16.05.2019. … details

zum Terminkalender

8. Soester Schmerztag

Eine kostenlose Informationsveranstaltung rund um das Thema Chronische Schmerzen mit Vorträgen, Workshops und Infoständen.

  • Datum:17.11.2018
  • Beginn:14.00 Uhr
  • Ende:16.00 Uhr
  • Ort:Foyer des Klinikums

Programmübersicht:

  • 14.00 Uhr
    Begrüßung und Einführung
    Barbara Adrian
    Dr. Stefan Hempe

  • 14.05 Uhr
    Akupunktur bei chronischen Schmerzen
    Dr. med. Eckard Egberts

  • 15.00 Uhr
    Bewegung und Schmerz
    Praxis E. Weinz

  • 15.45 Uhr
    Abschlussrunde

  • 16.00 Uhr
    Patientenworkshops:
    • Bewegung in der Schmerztherapie
      Praxis E. Weinz
    • Entspannung und Selbsthypnose
      Barbara Adrian
    • Kreativ trotz Schmerz
      Johannes Kimmel Groß

Moderation: Prof. Dr. med. Andreas Meißner, MBA
Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin.

Eine gemeinsame Veranstaltung der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin, Schmerztherapie und Palliativmedizin, KlinikumStadtSoest
Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe | Schmerzhilfe Soest | Deutsche Schmerzhilfe e. V.

Mit freundlicher Unterstützung von
AOK und IKK classic

 

zurück zum Seitenanfang