Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Berufpädagoge oder Diplom-Pflegepädagoge (m/w/d)
Für unsere staatlich anerkannte Gesundheits- und Krankenpflegeschule suchen ... lesen

Stationsleitung für die Kinderklinik (m/w/d)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stationsleitung für unsere ... lesen

Facharzt Palliativmedizin (m/w/d)
Die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin sucht eine Fachärztin / einen ... lesen

alle Stellenangebote

25.07.
2019
---
18:00h

Offener Treff für Frauen mit Brustkrebs
...und anderen gynäkologischen Krebserkrankungen. Geleitet von einer BCN … details

25.07.
2019
---
19:30h

Gesprächskreis: Mein Kind, Dein Kind - wie erziehst denn Du?
Der Gesprächskreis bietet die Gelegenheit zum offenen Austausch mit anderen … details

07.08.
2019
---
18:00h

Kreißsaalführung
Die Geburtshilfe lädt herzlich zur Kreißsaalführung ein. Treffpunkt ist das … details

zum Terminkalender

Infoabend: Elterngeld und Elternzeit

Eine Informationsveranstaltung, in der alles Wissenswerte zu den Themen Elterngeld / Elterngeld Plus und Elternzeit erläutert wird.

  • Datum:11.10.2018
  • Beginn:19.30 Uhr
  • Ort:Forum Familie, Markt 12 (Hemmer Haus)

Das Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz gibt jungen Eltern die Möglichkeit, sich eine Auszeit vom Beruf zu nehmen, um mehr Zeit mit ihrem Kind zu verbringen. Was einfach klingt, wirft in der Praxis jedoch häufig Fragen auf, zumal die offiziellen Erläuterungen häufig nur schwer verständlich formuliert sind. Daher lädt das Forum Familie des Klinikums alle Interessierten zu einem Eltern-Infoabend zum Thema Elterngeld und Elternzeit ein.

Im Rahmen des Infoabends wird Markus Lewwe alles Wissenswerte über Elterngeld und ElterngeldPlus sowie die Elternzeit verständlich erläutert.
Neben grundlegenden Informationen wie z.B. der Berechnung der Elterngeldhöhe werden auch Besonderheiten wie die Geburt eines zweiten Kindes während der Elternzeit und rechtliche Neuregelungen besprochen.

Teilnahmegebühr pro Person: 10 Euro / Paare: 15 Euro
Anmeldungen über das Forum Familie unter Tel.: 02921 319 3509 oder per E-Mail an forumfamilie@klinikumstadtsoest.de .

zurück zum Seitenanfang