Menu
Seitenanfang
Navigation Header
Hauptnavigation

Facharzt (m/w/d) für die Zentrale Notaufnahme
Für unsere Zentrale Notaufnahme suchen wir eine Fachärztin bzw. einen ... lesen

Assistenzarzt Frauenklinik mit zert. Brustzentrum (m/w/d)
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir für die Frauenklinik mit ... lesen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Zur Verstärkung unseres Pflegeteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ... lesen

alle Stellenangebote

20.02.
2020
---
19:30h

Liebende bleiben, Eltern sein
Endlich zu dritt! Ein großes Glück - und gleichzeitig stellt die Geburt eines … details

27.02.
2020
---
18:00h

Offener Treff für Frauen mit Brustkrebs
...und anderen gynäkologischen Krebserkrankungen. Geleitet von einer BCN … details

04.03.
2020
---
18:00h

Kreißsaalführung
Die Geburtshilfe lädt herzlich zur Kreißsaalführung ein. Treffpunkt ist das … details

zum Terminkalender

Ihr Suchergebnis

Ihre Suche nach Inhalten mit dem Stichwort "Kinder im Krankenhaus" ergab folgende Treffer:


Als Kind im KlinikumStadtSoest
Kinder müssen auf ihren Aufenthalt im Krankenhaus behutsam vorbereitet werden. Und zwar nicht erst, wenn der Krankenhaus-Aufenthalt vor der Tür steht. Ein bevorstehender Krankenhaus-Aufenthalt ist für jeden Menschen ein Grund zur Beunruhigung. Erwachsene verstehen die Notwendigkeit eines Klinik-Aufenthalts. Kleinere Kinder können noch keinen Zusammenhang zwischen Krankheit und einem Krankenhaus-Aufenthalt herstellen. Ältere Kinder verstehen zwar, warum sie in eine Klinik müssen, leiden aber dennoch oft unter der Trennung von ihren Eltern. Je kleiner das Kind ist, desto stärker braucht es die Nähe seiner Eltern. Das Wichtigste für ein Kind im Krankenhaus ist, dass es nicht allein gelassen wird. Eltern oder nahe stehende Personen sollten so oft wie möglich in seiner Nähe sein. Darum sind auch die Eltern in der Regel in die Krankenhausroutine eingeplant. Oft können sie einen Teil der Pflege ihres Kindes übernehmen. Meist ist es kein Problem, den ganzen Tag anwesend zu sein.
weiterlesen

zurück zum Seitenanfang